Blog

Lieber Shiatsu oder lieber Akupunktur?

Die alte chinesische Methode der Akupunktur hat sich in der europäischen Schulmedizin längst etabliert. Dem Shiatsu könnte es bald ebenso ergehen.

Shiatsu und Akupunktur haben einen gemeinsamen Hintergrund: sie nutzen die Energiebahnen. Der menschliche Körper ist überzogen und durchdrungen von der Lebensenergie, die in uns fließt. Dieses System ist sehr komplex und dennoch können bestimmte Bahnen festgelegt werden, die Meridiane. In der Akupunktur werden durch feine Nadeln gezielte Punkte aktiviert, im Shiatsu wird durch Berührung der gesamte Meridian aktiviert. Beide Methoden können Staus ableiten oder können wieder Fluss in Blockaden bringen.